Überspringen

ZVEI e.V.

Reset bei Maschinensicherheit? Welche Auswirkungen hat die neue Maschinenverordnung für den Anwender?

16.11.2023

Die Sicherheit von Maschinen und Anlagen hängt von der korrekten Anwendung von Normen und Richtlinien ab. In Europa ist die Grundlage dafür die Maschinenrichtlinie, die bei der Konstruktion von Maschinen und beim Inverkehrbringen innerhalb der EU zu berücksichtigen ist. Aber auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes gewinnen europäische Rechtsvorschriften und Normen durch ihren internationalen Status an Bedeutung. Die Maschinenverordnung ist seit Juli 2023 in Kraft und wird ab Januar 2027 gelten. In diesem Zusammenhang spielen auch die Normen zur „funktionalen Sicherheit“ eine wichtige Rolle. Die Anforderungen an Maschinensteuerungen sind sowohl in der EN ISO 13849 als auch in der IEC 62061 festgelegt. Beide Normen wurden umfangreich überarbeitet.

Referenten: Carsten Gregorius (Phoenix Contact GmbH & Co. KG), Gebhard Bouwer (TÜV Rheinland Industrie Service GmbH), Christian Bittner (Pilz GmbH & Co. KG)