Überspringen

Bihl + Wiedemann GmbH

ASi-5 Safety Gateways: Viele sichere und Standard-Signale unter nur einer Adresse nutzen

22.09.2023

Profitieren Sie mit den ASi-5/ASi-3 Safety Gateways – in Kombination mit unseren ASi-5 Safety Eingangsmodulen – jetzt von allen Vorteilen der neuen ASi Safety Generation: ASi-5 Safety ergänzt das etablierte ASi Safety und kann problemlos in vorhandene Applikationen integriert werden.

Einfacher Gerätetausch dank Chipkarte

Lohnen sich die ASi-5/ASi-3 Gateways auch ohne ASi-5 Safety Anwendungen? Ein klares „Ja“. Denn die moderne 16 Gigabyte-Chipkarte bietet einige Verbesserungen und neue Funktionen. Sie vereinfacht z. B. den Gerätetausch: Steckt man die Chipkarte in ein neues Gateway mit derselben Artikelnummer, wird die komplette bisherige Konfiguration übertragen. Sie können die Gateways natürlich weiterhin ganz leicht konfigurieren. Aber jetzt lassen sich zusätzlich eben auch ASi Safety Module integrieren. So ist es z. B. möglich, viele sichere und Standard-Signale unter nur einer Adresse zu nutzen.

Vorteile der ASi-5/ASi-3 Safety Gateways

  • Komplettes Projekt speicherbar – Von der modernen Chipkarte lassen sich alle Informationen wieder aus dem Gateway auslesen: die Safety- und Hardware-Konfiguration, Parameterdaten angeschlossener Geräte sowie Anwenderkommentare aus ASIMON360. Dies beschleunigt und erleichtert den Gerätetausch.
  • Erweiterte Diagnose – Sie können permanent Ströme und Spannungen der Energieversorgung Ihrer ASi Installation überblicken.
  • Industrie-4.0-ready – Die Gateways sind in Kombination mit unseren 30 V Netzteilen ready für IIoT und Industrie 4.0 – ohne weitere IO-Link Schnittstelle oder sonstige Hardware.
  • Preislich attraktiv – Die ASi-5/ASi-3 Safety Gateways haben dasselbe Preisniveau wie die vergleichbaren bisherigen Modelle mit ASi-3 Sicherheitsmonitor.

Zum Ausstellerprofil